Hilfe zum Sozialversicherungs-Rechner (GSVG)

Angaben zur vorläufigen Berechnung
 
Sofern Sie kein Neuzugang sind und Ihre vorläufigen Beiträge berechnen möchten, müssen Sie in diesem Feld die Beitragsgrundlage des drittvorangegangenen Jahres angeben. Diese Beitragsgrundlage wird dann mit einem Faktor aktualisiert (für 2003: 1,071) und dann durch die Anzahl der Pflichtversicherungsmonate des drittvorangegangenen Jahres geteilt. Das Ergebnis - erhöht um 9,3% - ergibt die vorläufige Beitragsgrundlage.